Nicole Fünfstück schreibt
Nicole Fünfstück schreibt

Gespiegelt

Was wäre, wenn unsere Spiegelbilder uns nicht nur widerspiegelten, sondern ein Eigenleben führten, dies aber viel lieber auf dieser Seite des Spiegels täten?

 

Tessa, eine Erwählte aus der Spiegelwelt, nimmt den Auftrag an, einen Überläufer unschädlich zu machen. Er hat sich auf der anderen Seite des Spiegels einer Kolonie abtrünniger Spiegelbilder angeschlossen, die ihre menschlichen Äquivalente ermordet und von deren Körpern Besitz ergriffen haben. Tessas Aufgabe ist es, den Überläufer zu finden und die Kolonie zu vernichten. Sie verlässt die Spiegelwelt mit dem Vorsatz, den Gesuchten zu töten, denn sie hat mit ihm noch eine Rechnung zu begleichen. Ihr Auftrag ist riskanter als sonst. Der Feind weiß, dass sie kommt, denn er hat sie aus unbekannten Gründen selbst angefordert.

 

Tessas Suche führt sie in eine kleine Stadt, in der Nähe von Hamburg. Zusammen mit der Kunststudentin Marga entdeckt sie, dass dort nicht nur eine Spiegelbildkolonie existiert, sondern zwei. Beide Kolonien kämpfen um einen Spiegel und eine magischen Formel, die es den Spiegelbildern ermöglichen sollen, sich auch bei Tageslicht frei unter den Menschen zu bewegen. Die einen wollen den Spiegel, um die Menschen zu beherrschen, die anderen, um als eigenständige Spezies zwischen ihnen zu leben, denn in dem  Moment, in dem ein Spiegelbild von dem Körper eines Menschen Besitz ergreift, wird es zu etwas neuem, einem Vampir.

 

Tessa erfährt, dass nur zwei Personen die Macht haben, den Spiegel mit Hilfe der Formel zum Aufklaren zu bringen. Eine von ihnen ist sie selbst. Dann wird Marga entführt und Tessa macht sich auf die Suche nach der Freundin.

News

Hier gibt es die Zunkunft...

 

Die 2. Auflage des Buches ist fertig und über Amazon zu kaufen .

 

Am Samstag, 17.11.18 gibt es neue Fotos und Textauszüge!

 

Der zweite Teil der Aussenseiter Saga nimmt Formen an.

Soviel sei vorweg verraten:

Dieses Mal bekommen Christina, Jo und Noah es zwar mit einem wütenden Poltergeist und einem schwarzen Engel zu tun, doch der wahre Feind lauert im Verborgenen

 

Keine Ahnung, wer die Aussenseiter sind?

Bei Amazon gibt es den ersten Band:

Die Aussenseiter und das Buch der Schatten

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nicole Fünfstück schreibt